Haken zum selbstständigen Ankern

Haken zum selbstständigen Ankern

Wenn Sie ein Gebäude bauen, stellt sich auf jeden Fall die Frage nach der Notwendigkeit, eine Stiftung zu bauen. Meistens wird für ein solches Fundament eine Verstärkung benötigt, die die Festigkeitseigenschaften verbessert und die Betonmischung stärker verstärkt, wodurch die Struktur stabil und zuverlässig wird. Die Armaturen können sowohl durch Schweißen als auch von Hand hergestellt werden. In letzterem Fall benötigen Sie ein spezielles Gerät, das Sie selbst verwenden können. Wie man einen Haken macht, um die Verstärkung mit Ihren eigenen Händen zu binden, wird diesen Artikel erzählen.

Was ist ein Haken für die Paarungsverstärkung und ihre Typen?

Um die Armatur mit ihren eigenen Händen zu stricken, werden spezielle Werkzeuge verwendet. Ein Typ eines solchen Werkzeugs ist ein spezieller Haken. Sie sind ziemlich bequem und einfach, den Draht zusammenzuziehen, der die Verstärkungsstruktur verbindet. Gewöhnlich hat der Haken eine bestimmte Form und ist aus Metall, und für die Bequemlichkeit der Arbeit mit ihm ist es mit einem Griff ausgestattet. Es kann in Baumärkten gekauft werden, aber es ist einfacher, es selbst zu tun, die Eigenschaften der Form des Instruments kennend.

Der Haken für die Bindungsverstärkung ist von verschiedenen Arten:

  • Ein einfaches Gerät (selbst gemacht oder gekauft);
  • Schraube;
  • Halbautomatisch.

Eine separate Art von Gerät zur Bindung Verstärkung - ein spezielles Gerät in Form einer Pistole. Mit seiner Hilfe können Sie schnell einen Ankerrahmen herstellen, da die Geschwindigkeit des Strickens mit einem solchen Werkzeug bis zu 1 Knoten pro Sekunde beträgt.

In diesem Fall muss der Draht nicht in einzelne Stücke geschnitten werden, das Gerät selbst schneidet die Enden und führt die Montage an der gewünschten Stelle durch. Darüber hinaus macht das Vorhandensein einer Batterie es mobil. Ein automatischer Haken zur Verstärkung wird am meisten für professionelle Bauarbeiter benötigt, die oft Arbeiten im Zusammenhang mit der Installation von Verstärkungsstrukturen ausführen müssen.

Hausgemachte Haken

Ein von Hand gefertigter Haken kann für kleine Arbeitsmengen verwendet werden, da es schwierig ist, große Mengen mit einer solchen Vorrichtung herzustellen.

Machen Sie Ihren Haken, optimal geeignet für die spezifischen Parameter der zukünftigen Armatur ist ganz einfach. Sie können dazu eine konventionelle Schweißelektrode verwenden, deren Dicke mindestens 4 mm betragen sollte. Sie können anderes Material verwenden, die Hauptsache ist, dass es elastisch und weich genug ist.

Um eine solche Anpassung zu erstellen, ist es notwendig, Folgendes zu beschaffen:

  • Die Stahlstange, deren Länge 15-20 cm beträgt und deren Durchmesser 5 bis 6 mm beträgt;
  • Zwei Sechskantmuttern, sowie zwei Unterlegscheiben, deren Durchmesser etwas größer als die Verstärkung ist und fest auf die Stange gesetzt werden kann;
  • Ein Griff von einem alten Schraubenzieher.

Muttern und Unterlegscheiben werden als Griffe an der Stange verwendet, um ein Drehen während des Betriebs zu verhindern. In diesem Fall sollte sich der Griff um die Stange frei und ohne Hindernisse drehen. Die zweite Seite der Stange sollte geschärft werden, es ist gebogen, wie in den Bildern gezeigt.

Mit solch einem praktischen Werkzeug zu stricken ist einfach und schnell, während es strapazierfähig genug ist und jeder es schaffen kann.

Schraubenhaken

Es ist einfacher, ein solches Werkzeug in einem Fachgeschäft zu kaufen, als es selbst zu tun. In gewisser Weise ist es auch halbautomatisch, da sein Griff aufgrund seiner speziellen Vorrichtung eine Drehung der Spitze ermöglicht. Gleichzeitig entstehen progressive Bewegungen des Häkelns. Wenn Sie es an sich ziehen, wird der Draht durch Drehen der Spitze festgezogen. Es erfordert keinen großen Aufwand und die Bindung der Bewehrung erfolgt schnell. Solch ein Werkzeug ist sehr praktisch und einfach zu bedienen, aber es ist nicht billig und sein Kauf ist gerechtfertigt für große Mengen an Arbeit.

Halbautomatische Geräte

Eine der Möglichkeiten zur Selbstherstellung eines halbautomatischen Werkzeugs zum Arbeiten mit Beschlägen ist ein Haken, der ein Nagel ist, mit einer abgeschnittenen Haube und einer Ecke, die in einem bestimmten Winkel gebogen ist, der in den Schraubenzieher eingeführt wird.

Der Haken in diesem Stil ist sehr praktisch und einfach zu bedienen und bietet auch schnelle Arbeit.

Stricktechniken

Bei Verwendung eines einfachen selbstgemachten Hakens beinhaltet die Stricktechnik solche Aktionen:

  • Draht, der ein Verschluss sein wird, in Stücke von 30 - 40 cm geschnitten;
  • Jedes Stück wird zweimal gefaltet und an den Ort der Kreuzung der Stäbe angebracht. Von unten auftragen und die Drahtkante leicht anheben;
  • Das Ende des Hakens wird in die resultierende Schlaufe eingefädelt, und das zweite Ende wird von der Rückseite des Werkzeugs gebogen;
  • Halten Sie dann das Instrument fest in der Hand und führen Sie eine kreisförmige Drehung durch, wodurch sich die Stäbe zusammen drehen.
  • Nach der Anzahl der Umdrehungen, die zum Fixieren notwendig sind, wird der Haken herausgezogen.

Wichtig! Zu festes Binden der Verstärkung kann den Draht brechen.

Das Stricken mit einem Schraubhaken erfolgt auf die gleiche Weise, aber anstatt zu rotieren, erfolgt das Ziehen des Griffs in Ihre Richtung, wodurch der Drehmechanismus des Hakens aktiviert wird.

Achtung bitte! Bei einer hohen Qualität des Strickens wird die Zuverlässigkeit des Estrichs überprüft, indem die Verstärkungsstrukturabschnitte relativ zueinander versetzt werden. Es ist notwendig, ihr Rühren auszuschließen.

Einige Funktionen

Für die Paarung ist kohlenstoffarmer Stahl am besten geeignet. Es ist schwierig zu verformen, und wenn nötig, kann es geglüht werden, was die Eigenschaften des Materials verbessert. Um die optimale Flexibilität zu gewährleisten, wird der Durchmesser des Drahtes etwa 1,5 cm gewählt: zu dünn - er wird schnell brechen, und dicker wird nicht wie nötig gebogen.

Ein handliches und einfaches Werkzeug, das Sie mit Ihren eigenen Händen machen können, ist nicht so schwierig - ein Haken zum Binden der Verstärkung hilft schnell und ohne viel Aufwand, die notwendige Struktur zu schaffen, die die Festigkeit und Verschleißfestigkeit des Fundaments verbessert. Zur gleichen Zeit werden die Parameter der Haltbarkeit und Zuverlässigkeit des Hauses verbessert.

Sie können das Arbeitsprinzip verstehen und praktische Erfahrungen nur dann sammeln, wenn Sie versuchen, die Armatur selbst mit einem Haken zu verbinden. Dieser einfache und interessante Prozess wird noch erstaunlicher und faszinierender, wenn Sie ein unabhängiges Gerät verwenden. Wenn Sie sich entschieden haben, die Armatur auf diese Weise zu binden, sollten Sie die Art des zu strickenden Hakens wählen, abhängig von den Parametern des zukünftigen Designs.

  • Werkzeuge für die Oberflächenbemalung von Wänden

  • Laminierter Holzspalter mit eigenen Händen

  • Erfassen Sie für Sandwichpaneele mit Ihren eigenen Händen

  • Wonder Stichsäge zum Schneiden

1 Звезда2 Звезды3 Звезды4 Звезды5 Звезд
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

− 4 = 3

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map