Thermolux - warme Böden

Thermolux – warme Böden

Für die Beheizung von Wohnräumen und nicht nur in den letzten Jahren sind elektrisch warme Fußböden sehr beliebt. Im modernen Markt sind sie durch eine Vielzahl von Herstellern vertreten. Jeder von ihnen hat seine eigenen technologischen Eigenschaften. In diesem Artikel werden wir Ihnen erzählen, wie die Wärme-Fußboden-Suite ist. Sie erfahren, welche Variationen es gibt und wie Sie es richtig montieren können.

Wo zu verwenden

Zunächst ist es notwendig zu verstehen, wo dieser warme Boden ausgenutzt werden kann. Diese Art von Fußbodenheizung ist besonders in den Regionen beliebt, in denen es unmöglich ist, Gas zu heizen, oder problematisch ist. Auch diese Heizung kann als zusätzliche Heizung in Privat- und Mehrfamilienhäusern beansprucht werden. Auch wenn es eine Grundheizung gibt, kann der warme Boden der Heatbox in anderen Räumen Komfort schaffen.

Zum Beispiel, in einigen Zimmern wegen der schlechten Wärmedämmung kann ziemlich cool sein. Um die Temperatur zu erhöhen, können Sie elektrische Fußbodenheizung installieren. Unter anderem Teplolux ein warmer Fußboden in Fällen wirksam zu sein, wo der späte Frühling und Frühherbst, Zentralheizung bereits ausgeschaltet, und das Zimmer ist immer noch cool. Diese Art der Heizung kann helfen, eine angenehme Temperatur zu schaffen.

Sorten

Der moderne Markt bietet ein breites Sortiment an Fußbodenheizung. Jedes der Systeme hat seine eigenen technologischen Unterschiede. Der Unterschied besteht darin, dass in verschiedenen Systemen die Anzahl der Drähte innerhalb des Kabels sowie die Dicke des Heizelements variieren.

Also, auf dem Markt können Sie die folgenden Marken des warmen Bodens Thermolux finden:

  • Warmer Boden Thermolux tropix. Der warme Boden trolix tropix ist die ideale Lösung für Räume mit kleiner Fläche. Das Heizelement am warmen Boden des Thermolux tropix beträgt ca. 3 mm. In Bezug auf die Installation wird die Installation des warmen Bodens des Thermalux tropix mit Hilfe eines speziellen Klebebandes durchgeführt. Vor anderen Arten von Systemen hat die Fußbodenheizung trolix trolix unbestreitbare Vorteile.
  • Heatlift pro. Großartig für Räume, die eine große Fläche haben. Die Heizmatte selbst hat eine Dicke von bis zu 3,5 mm. Im Paket befindet sich ein leistungsfähiges Kabel. Dadurch wird die gesamte Raumfläche gleichmäßig und qualitativ erwärmt. Auf dem Boden finden Sie keine kalten Bereiche.
  • Mobile Fußbodenheizung. Es wird in Form einer dünnen Matte präsentiert. Es kann leicht unter jede Matte gelegt werden. Dies ist die mobile Fußbodenheizung. Es hat ein geringes Gewicht, so dass es frei von einem Raum in einen anderen übertragen werden kann.
  • Warme Böden sind Mini. Diese Art der Heizung kann problemlos in die Estrichdicke eingebracht werden. Das Heizelement ist nur 3 mm.

Dies sind die wichtigsten Arten von elektrischen Heizungssystemen. Bei all dem ist es egal, ob Sie Express Heat Express, Mini, Mobile, Pro oder Tropic kaufen, wählen Sie einen zuverlässigen Lieferanten, der qualitativ hochwertige Produkte garantiert.

Wichtig! Wenn Sie diese bei einem vertrauenswürdigen Lieferanten kaufen, wird die Reparatur des Thermalux-Bodens im Garantiefall von den Spezialisten des Unternehmens durchgeführt. Dies schützt Sie vor unnötigen Kosten und minderwertigen Produkten.

Woraus besteht das Heizsystem?

Obwohl der Markt verschiedene Modelle des Fußbodenheizungssystems Teplolux präsentiert, ist ihre Grundkonfiguration fast gleich. Betrachten wir einen kompletten Satz:

  1. Heizelement. Es bedeutet eine spezielle Matte oder ein Stück Heizkabel. Es hat notwendigerweise ein Installationsende. Sie versorgen das Heizsystem mit Spannung. Es gibt zwei Kabeloptionen: Single-Core und Double-Core. Dieser Faktor beeinflusst die Kapazität des gesamten Heizsystems.
  2. Befestigungsband. Dies ist notwendig, um den Installationsprozess zu vereinfachen.
  3. Temperaturregler. Aufgrund seiner Anwesenheit können Sie das System des warmen Bodens des Thermolux für den erforderlichen Modus programmieren. Darüber hinaus ist es dank seiner Verfügbarkeit möglich, den Stromverbrauch zu überwachen.

Dies ist die Grundausstattung. Für einen verbesserten und effizienten Betrieb des gesamten Systems ist es jedoch notwendig, zusätzlich einige Geräte zu kaufen. Es geht um Wärmedämmung. Es ist notwendig, die Wärme im Raum zu halten und nicht zu überstehen. Darüber hinaus kann eine reflektierende Folie unter die Fußbodenheizung gelegt werden, die die gesamte Wärmeenergie nach oben in den Raum leitet.

Wichtig! Insbesondere für den Fall, dass die Heizungsanlage im ersten Stock und darunter der Boden verlegt wird, ist der Kauf zusätzlicher Ausrüstung für die Wärmedämmung des Bodens notwendig.

Befestigungstechnik

Der Einbau der warmen Böden des Thermolux wird in mehreren Schritten reduziert. Im Folgenden finden Sie die Anweisungen für die Installation. Vor allem ist nötig es die qualitative Vorbereitung der Oberfläche, auf die das System des warmen Fußbodens verlegt wird, durchzuführen. Sie sollten auch den Standort des gesamten Systems berücksichtigen. Für großformatige Objekte wie ein Sofa, einen Schrankschrank und ähnliches ist es unmöglich, einen warmen Fußboden von Teplolux zu verlegen.

Unter anderem wird empfohlen, alle elektrischen Geräte in Ihrem Haus oder Apartment zu überprüfen. Wenn es schwach und alt ist, dann sollte es vielleicht ersetzt werden. Dies ist wichtig, da die elektrische Heizung eine gewisse Belastung für die gesamte Verkabelung darstellt.

Wichtig! Wenn im ausgewählten Raum Feuchtigkeit vorhanden ist, ist eine Erdung erforderlich. Dies ist eine äußerst wichtige Übung zur Vermeidung von Stromschlägen.

In Bezug auf die Technik der Installationsarbeiten läuft alles auf folgende Aktionen hinaus:

  1. Die Bodenfläche wird vorbereitet und von allen Arten von Schmutz gereinigt.
  2. Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass die Böden relativ flach sind.
  3. Dann wird die Isolierung verlegt.
  4. Mats Teplolux verteilt sich gleichmäßig auf die gesamte Oberfläche, laut einem vordefinierten Projekt.
  5. Der Temperatursensor ist angeschlossen.
  6. Der Thermostat ist installiert. Es wird den Operationsprozess erheblich vereinfachen.
  7. Es ist ratsam, den warmen Fußboden von Teploflux mit einer separaten Leitung von der Schalttafel und einem individuellen RCD zu versorgen.
  8. Nach dem Verbinden des gesamten Systems in eins. Es ist wichtig, dass alle Verbindungen zuverlässig und langlebig sind.
  9. Jetzt können Sie fortfahren, den Estrich zu gießen.

Nach Durchführung aller Arbeiten kann die Fußbodenheizung erst nach mindestens 30 Tagen eingeschaltet werden. Während dieser Zeit gewinnt der Estrich an Stärke. Die Reihenfolge der Installationsarbeiten ist im Prinzip sehr einfach. Absolut jeder kann damit umgehen, sogar ein Laie. Es ist erwähnenswert, dass dieses Installationsschema für jede Art von Heizungssystem geeignet ist.

Fazit

Also, hier sind wir und haben uns mit allen Haupteigenschaften des Heizbodens Thermolux vertraut gemacht. Wie Sie sehen können, hat es verschiedene Arten und positive Seiten. Darüber hinaus kann selbst der Meister Anfänger alle Montagearbeiten bewältigen. Wenn während ihres Betriebs eine Fehlfunktion auftritt, ist es besser, sich an die Spezialisten zu wenden, die die Systemdaten reparieren. Unter anderem finden Sie im Internet viele Informationen und Rezensionen zum Thema Teplolux. So erhalten Sie die objektivsten Informationen zur Wahl des Heizsystems. Wir hoffen, dass dieses Material für Sie nützlich war. Darüber hinaus bieten wir Ihnen interessante und informative Video-Materialien, die andere Nuancen des Systems der Wärme erzählen.

  • Estrich für Fußbodenheizung

  • Wie man den Boden in einem Holzhaus richtig isoliert

  • Installation von Infrarot-Folien-Fußbodenheizung unter Linoleum

  • Installation eines Films Unterboden unter der Fliese

1 Звезда2 Звезды3 Звезды4 Звезды5 Звезд
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

93 − = 87

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map